Ständig sagt man sich, dass man doch mal abnehmenmüsste. Meist aber denkt man dabei noch nichtmal an die ganzen Vorteile, die man dadurch hat. Häufig ist es nur der simple Gedanke „Ich bin zu dick!““, doch dass das Abnehmen auch viele andere Vorteile mit sich bringt, ist den meisten gar nicht bewusst. Und so geht die Diät immer und immer wieder in die Hose oder der allseits bekannte Jojo-Effekt tritt ein. In diesem Artikel sollen die wichtigsten Gründe um abzunehmen klar vor Augen gehalten werden und als zusätzliche Motivation dienen. Verinnerlicht diese Vorteile des Abnehmens und ihr werdet auch das nächste mal am Riemen reißen, wenn die nächsten Süßigkeiten zum Greifen nahe sind! Hier sind mehr als 30 Gründe um anzunehmen!

NACHGEWIESENE, WISSENTSCHAFTLICH BELEGTE VORTEILE UND GRÜNDE DES ABNEHMENS:

• Menschen mit Idealgewicht leben nachweislich länger als Menschen mit Übergewicht!
• Statistiken sagen, dass dünnere Menschen im Berufsleben die deutlich besseren Chancen haben. Dabei spielt es keine Rolle ob es um ein Bewerbungsgespräch oder einer Aufstiegsmöglichkeit innerhalb einer Firma geht.
• Dünne Menschen finden schneller neue Freunde (Kein Scherz, liegt unter anderem auch an dem fehlenden Selbstbewusstsein dicker Menschen).
• Die Akzeptanz in der Gesellschaft steigt.

GESUNDHEITLICHE GRÜNDE UM ABZUNEHMEN:

• Eine Gewichtsreduzierung senkt den Blutdruck!
• Wenn man weniger Gewicht auf den Rippen hat, so entlastet man die eigenen Gelenke und die Wirbelsäule enorm!
• Abnehmen für den Geist: Das Selbstvertrauen abnehmender Menschen steigt enorm nach einer erfolgreichen Gewichtsabnahme!
• Man senkt bei einer Diät meistens auch den Cholesterinspiegel.
• Das Herz-Kreislauf-System wird gestärkt!
• Sport macht den Kopf frei! Man wird gelassener und tankt Energie für neue Aufgaben bzw. für dieBewältigung von Problemen.
• Eine Gewichtsabnahme kann Rückenschmerzen verringern!
• Dicke Menschen haben öfter Sodbrennen als dünne Menschen.
• Menschen mit Übergewicht neigen öfter zu Diabetes (Zuckerkrankheit).
• Um einen Bandscheibenvorfall vorzubeugen.

WEITERE GUTE GRÜNDE UM ABZUNEHMEN:

• Wenn man dick ist, ist man nicht selten unzufrieden und verliert auf Dauer sehr viel Lebensfreude und Motivation für den Alltag.
• Schöne, „coole“ und „sexy“ Kleidung wird wieder tragbar / sieht besser an einem aus.
• Freizeitaktivitäten wie zum Beispiel „Sauna“ oder „Schwimmen gehen“ macht wieder Spass.
• Man fühlt sich wieder fit und das spiegelt sich in unserem Äußeren wieder, man wirkt viel attraktiver!
• Man fühlt sich jünger!
• Kleidung einkaufen gehen macht mehr Spass, da es mehr Auswahl für Leute mit Normalgewicht gibt.
• Das Sexualleben wird besser.
• Die Puste geht einem nicht mehr so schnell aus, Peinliche Momente im Treppenhaus gehören dann der Vergangenheit an.
• Man findet schneller einen Partner.
• Frauen können endlich mal wieder einen Bikini tragen und müssen ihre „Problemzonen“ nicht verstecken.
• Man fühlt sich einfach viel wohler in der eigenen Haut.
• Man bekommt mehr Komplimente, die das Selbstvertrauen steigern.
• Den inneren Schweinehund überwinden und sich selbst beweisen, dass man es schaffen kann.
• Um endlich wieder mit den eigenen Kindern herumtoben und spielen zu können.
• „Vorbild“ für die eigenen Kinder sein.
• Um sich selbst Disziplin beweisen.
• Um sich selber zu mögen. ( Bevor du andere lieben kannst, liebe erstmal dich…)
• Man wird offener und fröhlicher, man kommt beim Gegenüber besser an.

Es gibt wahrscheinlich noch viele weitere gute Gründe zum Abnehmen, jedoch scheinen diese Gründe die häufigsten und auch wichtigsten zu sein. Jeder kann abnehmen – wenn er/sie auch will. Diese Übersicht sollte wirklich jedem Motivation zum Abnehmen geben. Egal welchen Alters oder Geschlecht. Ich meine, wer will denn nicht mal beim Hosen einkaufen sagen können: „Ich bräuchte das mal eine Nummer kleiner!“
Sicher gibt es auch viele Gründe, die dem einen oder anderen nichts bedeuten, weil man nicht in dieser Situation steckt. Zum Beispiel Kinder zu haben oder um einen Partner kennenzulernen. Besser gesagt: Um sich seinen Partner selbst auszusuchen! Wer glaubt, dass er nicht für seinen Partner abnehmen müsste, mag vielleicht im Recht sein, vielleicht… Ganz sicher ist jedoch, dass man in aller erster Linie für sich selber abnehmen sollte. Und das tut man irgendwie auch, wenn man abnimmt um seinen Partner besser zu gefallen.

Das Leben ist ein Geben und Nehmen. Und man bekommt bestimmt etwas zurück.
Klar gibt es auch dicke Menschen, die glücklich und zufrieden mit sich selbst sind. Doch dieser Artikel sollte auch nicht an diejenigen gerichtet sein, sondern eben an die, die des Abnehmens willig werden und sich motivieren möchten. Vielleicht überdenkt der eine oder andere Übergewichtige ja auch seine Einstellung und merkt nun, dass es doch wirklich sehr viele gute Gründe zum Abnehmen gibt?
Kommentare, eigene Erfahrungen, Ergänzungen und Anregungen erwünscht

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.